Überlandhilfe nach Gasexplosion 23.10.2014

20141024gasexplosionBei Bauarbeiten an einer Hochdruckgasleitung in Ludwigshafen kam es am 23. Obtober 2014 gegen 12.30 Uhr zu einer Explosion. Eine über 50 Meter hohe Feuersäule stand über der Stadt.
Da die Feuerwehr Mannheim auch Kräfte über den Rhein schickte, wurde gegen 13 Uhr unsere Abteilung alarmiert. Auch wir fuhren mit LF 10 und Wechsellader mit AB Wasserförderung auf die Ludwigshafener Feuerwache Nord in Bereitstellung.
Zudem besetzten wir mit TLF 3000 und LF 16-TS die Feuerwache.
Die Mannheimer Einsatzkräfte kamen dann aber doch nicht mehr zum Einsatz, und rückten um 14.30 Uhr wieder ein.

Foto: RNF.de

 

Copyright © 2019 Feuerwehr Mannheim Abteilung NORD. Alle Rechte vorbehalten.

Benutzer-Login