Strohballenbrand 31.7.2017

20170731strohballenEine Rachentwicklung wurde am 31. Juli 2017 gegen 16:30 Uhr der Feuerwehr an der Feudenheimer Umgehungsstraße gemeldet. Der Löschzug der Berufsfeuerwehr fand vor Ort mehrere brennende Strohballen, und forderte Unterstützung nach.

Der Löschzug 4 wurde alarmiert, und unser LF 10 und TLF 3000 rückten aus um mit Wassernachschub und Personal zu helfen. Die Ballen wurden teils mit Bagger und von Hand auseinandergezogen und abgelöscht.

Gegen 20 Uhr waren die letzten Reste gelöscht und der Einsatz beendet.

Copyright © 2019 Feuerwehr Mannheim Abteilung NORD. Alle Rechte vorbehalten.

Benutzer-Login