Gebäudebrand 30.5.2018

Nachdem wir in der Nacht schon im Einsatz waren, wurde am 30. Mai 2018  um 17:40 Uhr wieder der Löschzug alarmiert.

Die Berufsfeuerwehr ist zu einem Brand in einer Industrieanlage auf die Friesenheimer Insel gerufen worden, und hatte dort die Löschzüge Nord und Mitte im Einsatz. 

Noch während wir mit dem LF 10 zur Unterstützung dort hin unterwegs waren, wurden wir jedoch an andere Stelle geschickt. Im Gebäude das in der Nacht gelöscht wurde, trat wieder Rauch aus. Zusammen mit unserer DLK 23/12 und dem LF 10 der Abteilung Innenstadt wurden die wieder aufgeflammten kleinen Brandstellen mit drei Rohren aber wieder schnell gelöscht. Gegen 19:30 Uhr waren wir mit den Aufräumarbeiten auch fertig, und der Einsatz beendet.

Während des Einsatzes wurde auch unsere gesamte Abteilung alarmiert, da eben allle Wachen der Berufsfeuerwehr leer waren, und für weitere Einsätze kein Fahrzeug mehr einsatzbereit war. Zu tun gab es aber nicht mehr, und die Einsatzbereitschaft um 18:45 Uhr auch aufgehoben.

Copyright © 2021 Feuerwehr Mannheim Abteilung NORD. Alle Rechte vorbehalten.

Benutzer-Login

Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu.