Müllhaldenbrand 28.05.2019

20190528haldenbrand

Eine brennende Müllhalde bei einem Entsorgungsbetrieb in der Neckarstadt beschäftigte uns am 28. Mai 2019. Um 18:30 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert, und aufgrund der starken Rauchentwicklung auch gleich mit großem Kräfteaufgebot zur Brandbekämpfung geschickt. Neben zwei Löschzügen der Berufsfeuerwehr wurde der Löschzug 4 der FF Innenstadt und unserer Abteilung alarmiert. Das LF 10 unserer Abteilung rückte auch gleich zur Einsatzstelle ab.

Vor Ort brannte auf ca. 400 qm eine Müllhalde. Mit mehreren Wasserwerfen, Strahlrohren und der Drehleiter wurde die Brandbekämpfung eingeleitet.
Nachdem wir die Wasserversorgung hergestellt hatten, lösten wir ein Fahrzeug der Berufsfeuerwehr ab.

Nachdem das Feuer im Groben bekämpft worden ist, wurde der Haufen mit den Betriebsbaggern abgetragen, und von uns abgelöscht.

Mit dem Gerätewagen Transport unterstützten wir noch beim Rückbau der Schlauchleitungen beim Abtransport der verschmutzten Schläuche. 

Die Nachlöscharbeiten dauerten für uns als letzte Einsatzkräfte bis 22:15 Uhr.

Copyright © 2020 Feuerwehr Mannheim Abteilung NORD. Alle Rechte vorbehalten.

Benutzer-Login

Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu.