Der Dienstplan für das neue Jahr ist fertig und kann als Terminübersicht oder Jahreskalender hier heruntergeladen werden.

Gebäudevollbrand 31.07.2021

20210730gebaeudebrandZu einem Gebäudevollbrand wurde die Mannheimer Feuerwehr am 31. Juli 2021 gegen 14:30 Uhr auf die Schönau alarmiert.
Der Brand in dem leer stehenden Gebäude hatte sich bei Ankunft der ersten Einsatzkräfte schon bis durch das Dach ausgebreitet.
Daher wurde auch unsere Abteilung alarmiert, und unterstützte vor Ort mit LF 10 und DLK 23/12 bei den Löscharbeiten.
Unsere neue Drehleiter, die vormals im Löschzug der Berufsfeuerwehr ihren Dient tat, kam nun durch uns erstmals zum Einsatz.

Mit dem TLF 16/25 besetzten wir die leere Wache als letztes freies Löschfahrzeug im Mannheimer Norden.
Kurz vor 16 Uhr wurde das TLF daher dann auch zu einem Brandmelderalarm auf die Friesenheimer Insel geschickt, den wir vor Ort aber als Fehlalarm feststellten.


Um 17:20 Uhr schien soweit alles erledigt, die Fahrzeuge wieder einsatzbereit, und wir im Begriff nach Hause zu gehen, als doch noch einmal LF 10, Drehleiter und TLF 16/25 zum Gebäude auf die Schönau geschickt wurden. Die Brandermittler der Polizei hatten wieder aufflammende Stellen im Dachgebälk festgestellt, die über die Drehleiter abgelöscht wurden.


Nach diesem Einsatz war dann aber gegen 19 Uhr tatsächlich Schluss für uns und die Einsatzbereitschaft beendet.

Benutzer-Login